Aktuelles

GESCHLOSSEN

irgendwann machen wir
wieder auf, wenn der Bundesrat
und die Glarner Regierung weiss was
sie machen. Denn gemäss BAG (das heisst
übrigens Bundes-Amt-Gesundheit und nicht
etwa Bei-Arbeit-Gefahr) stecken sich nur 2.8 %
in der Restaurants oder Bars an, aber immerhin
34 % in der Familie, also bei Mammi und
Papi oder deren Kinder. Deshalb feierten
wir ja auch gemäss Anweisung des
Bundesrates mit 10 Personen
Ostern und nicht zu viert
an einem Tisch mit
Schutzmaske.

Also und viel Spass beim Lesen der
gestiegenden Fallzahlen so um
den 15.-18.April rum.

Vom Karfreitag bis Ostermontag war ich um mich abzureagieren
zu Fuss auf dem Jakobsweg von Rorschach bis Einsiedeln.
Auf diesen 84 km Weg habe ich unzählige geschlossene Hotels
und Restaurants angetroffen, notabene alles auf Nebenachsen,
also dort wo es noch schwieriger ist, Geld zu generieren.

 Als ich am Ostermontag-Abend zuhause wieder eintraf lag neben
Rechnungen unseres geliebten Kantons und Staates auch ein Brief
der Sozialversicherung Glarus von Herrn Stephan Menzi (Oberhirni
dieser Organisation) im Briefkasten. Dort wurde mir zum
6. (in Worten: sechs) Mal mitgeteilt, dass ich kein Geld
aus dem vom Bundesrat befohlenen EO-Ergänzungskässeli -für
welches ich nun immerhin 43 Jahre jeden Monat eingezahlt habe –
nichts erhalten werde. Also wozu macht der Bundesrat ein
Notrecht, wenn Herr Stephan Menzi dieses nicht befolgt!!!
Kleine Beamte die Gott im kleinen Kanton Glarus spielen!!!
oder für mich einfach einer der jeden Monat Geld vom Steuerzahler
als Lohn – ob verdient oder nicht – erhält, aber null Ahnung hat
was in der Privatwirtschaft insbesondere im Gastro- und
Eventbereich gerade so abgeht!

Ich bin stolz am letzten Samstag, 10. April in Altdorf „spazieren“
gegangen zu sein. Und zum x-ten mal: Ich bin kein
Corona-Lügner oder Corona-Skeptiker, aber ich bin
ein Skeptiker gegenüber den immer undurchsichtigeren
Massnahmen des Bundesrates, und (den unbewiesenen und verwirrten
Behauptungen der Berater) des BAG und der Glarner Regierung.
Ohne verbindliche Zahlen werden Existenzen mit Arbeitsverboten
für immer vernichtet und die versprochenen Gelder tröpfeln
nicht mal ein, von fliessen ganz zu schweigen!!!
Deshalb war ich in Altdorf und werde
auch in Zukunft an „Spaziergängen“ teilnehmen.
Noch ein gutgemeinter Rat:“Glaubt nicht den Massenmedien
wie Blick, 20min etc. denn diese sind auf Effekthascherei aus.
Macht euch eure eigene Meinung und lauft nicht blind wie
Schafe hinter unserem Bundesrat und den Regierungen her!
Denn der Bundesrat wurde von Politikern und Lobbysten
in ihre Ämter gehievt!

Vielen Dank den Treichlern – auch meinen Freunden aus
dem Kanton Schwyz – es war eindrücklich und erhebend.
Es tut mir leid, dass ihr – obwohl WIR ALLE FRIEDLICH waren
von den nervösen Polizisten Tränengas abbekommen habt.
Als stolzer Eidgenosse werde ich auch in Zukunft die
Grundrechte auf Meinungsfreiheit und das Recht auf
Arbeit aktiv verteidigen.
Dann bis zum nächsten „Spaziergang“

 Walti Schönbächler

Besitzer einer Gastwirtschaft
und einer Eventfirma
und bis dato noch keinen Rappen
vom Bund, Kanton oder Gemeinde
Erhaltender

 

zur wirtschaft

Die Wirtschaft liegt auf der Sonnenterrasse Weissenberge ob Matt im Sernftal Kanton Glarus. Wir sind nur zu Fuss oder mit der Luftseilbahn Matt/Weissenberge zu erreichen. Die Wirtschaft zum Weissenberg ist ein Ort der Begegnung für unterschiedliche Gäste und Gruppen, die wir mit attraktiven, saisonalen Angeboten verwöhnen möchten.

Hervorzuheben ist das uralte «schräge Stübli». Wie der Name schon vermuten lässt, ist dieser Teil der Wirtschaft ein wenig in Schieflage geraten, nichts desto trotz kann man viele gemütliche Stunden hier verbringen.

Die Gartenwirtschaft punktet mit einer atemberaubenden Aussicht ins Sernftal und die umliegenden Berge und die Sonne verwöhnt die Gäste von morgens bis abends. Gut gestärkt steht einer rasanten Schlittelfahrt im Winter oder eine gemütliche Schneeschuhtour oder Winterwanderung nichts im Wege.

 

kontakt

Kontaktieren Sie uns per Telefon oder mit unserem Kontaktformular. Wir freuen uns.

8 + 14 =

info@wirtschaft-weissenberg.ch
T +41 (0)55 642 11 90

Wirtschaft zum Weissenberg GmbH
Weissenberge 4 | 8766 Matt GL

© 2020 | Wirtschaft zum Weissenberg. Alle Rechte vorbehalten.